Zubehör, Verdünnung, Härter

Zugabe von 10% Hesse HZ 75 Zugabepaste R9 zu Hesse PURA-ONE Parkettlack HDE 51-(GG)  ergibt Rutschhemmklasse R9

Zugabe von 5% Hesse ZD 2792 Zugabepaste R11 zu Hesse PURA-ONE Parkettlack HDE 51-(GG)  ergibt Rutschhemmklasse R11

Berger-Seidle Aqua-Seal ® 2K -PU Spielfeldmarkierungsfarbe ist eine universelle 2-komponentige Spielfeldmarkierungsfarbe, die in allen erforderlichen Farbtönen zur Verfügung steht.
Aqua-Seal ® 2K -PU Spielfeldmarkierungsfarbe kann im Aufbau mit unseren Produkten Aqua-Seal ® 2K -PU SPORT, Aqua-Seal ® 2K -PU und LT-Export ® Extra eingesetzt werden.

Aqua-Seal 2K -PU-Spielfeldmarkierungsfarbe ist eine zweikomponentige Lackfarbe auf Basis von wässrigen Polyurethansystemen für Sporthallenparkett zur Herstellung von Markierungslinien sowie zur Einfärbung von Aqua-Seal 2K -PU Turnhallensiegel.

Farbtöne
- Tennis, weiß         
- Basketball, schwarz 
- Volleyball, blau       
- Badminton, grün     
- Handball, orange     
- Handball, gelb          
- Handball, rot            

Einsatzmöglichkeiten

- Linenmarkierung
- Flächeneinfärbung lasierend
- Flächeneinfärbung deckend


Verbrauch
je Dose ca. 9-12 m² oder ca. 120-150 lfdm Linie,
den ca.-Verbrauch je Norm-Spielfeld siehe Details

Prospekt
Technisches Merkblatt

      weitere Detailangaben und Bestellmöglichkeit über den Menüpunkt - Details anzeigen - (rechts unten)


Berger-Seidle KH-Spielfeldmarkierungsfarbe steht in allen erforderlichen Farbtönen zur Verfügung und kann im Aufbau mit LT-Export ® Extra eingesetzt werden.

Berger-Spielfeldmarkierungsfarbe ist eine einkomponentige Lackfarbe auf Basis schnelltrocknender Kunstharze für Sporthallenparkett zur Herstellung von Markierungslinien sowie zur Einfärbung der Turnhallensiegel (nicht für Polyurethan-Aufbauten!).

Farbtöne
- Tennis, weiß         
- Basketball, schwarz 
- Volleyball, blau       
- Badminton, grün     
- Handball, orange     
- Handball, gelb          
- Handball, rot            

Anwendung
Berger-Spielfeldmarkierungsfarbe ist streich-, rollbar.

Einsatzmöglichkeiten
- Spielfeldmarkierungslinien
- Flächeneinfärbung lasierend
- Flächeneinfärbung deckend


Technisches Merkblatt

      weitere Detailangaben und Bestellmöglichkeit über den Menüpunkt - Details anzeigen - (rechts unten)


Berger-Seidle Farbpaste zur Herstellung von Bühnenlack schwarz

Diese Farbpaste wird zur eigenen Herstellung von Bühnenlack schwarz verwendet. Dem Basislack LT-Export ® matt werden 5 % dieser Farbpaste zugegeben und intensiv gerührt. Der fertige Bühnenlack schwarz ist eine matte Lackfarbe auf Basis schnell trocknender Kunstharze, die ausschließlich für Bühnenböden eingesetzt werden. Das Produkt findet dort seinen Einsatz, wo reflektierendes Licht z.B. von Scheinwerfern unerwünscht ist. Durch die matte Einstellung wird der Lichteinfall gebrochen und eine Verspiegelung weitgehendst vermieden. Bühnenlack schwarz ist speziell für Oregon-Holz geeignet

Anwendung
Nach Herstellung der Mischung wird das Material in 2 Schichten gerollt. Werden andere Parkettböden mit diesem System (schwarz deckend) oberflächenbehandelt, sind 3-4 Schichten erforderlich. Bei Weichhölzern wie Tanne, Fichte oder Kiefer kann es zu Harzaustritten kommen, die zu Trockenverzögerungen bzw. optischen Beeinträchtigungen führen können. Das Verdünnen des Materials sowie die Reinigung derArbeitsgeräte kann mit KH-Verdünnung erfolgen. Beachten Sie ebenfalls das Merkblatt LT-Export.

Trocknung
Bei 23° C / 50 % rel. Luftfeuchte: nach ca. 6-10 Std. vorsichtig begehbar. Bei schlechter Lüftung, niedrigerer Temperatur, anderer Luftfeuchte sowie erhöhter Schichtstärke kann sich die Trocknung erheblich verzögern.

Nicht vor 8-10 Tagen belasten, Teppiche auflegen oder pflegen.

Verbrauch
Je nach Untergrund und Arbeitsweise: 1 Rollschicht ca. 100 - 120 ml/m² (Mischung)

Ergiebigkeit je Gebinde
- 1 Liter Farbpaste reicht zur Tönung von 20 Liter LT-Export Parkettsiegel matt
- diese 21 Liter LT-Export (getönter Bühnenlack)
  reichen bei 2 Arbeitsgängen für 87,5 - 105 m²

Technisches Merkblatt
Sicherheitsdatenblatt

Spezialhärter für Proterra Öl 

OE 82-(Glanzgrad)
OE 83-(Glanzgrad)
OE 88-2, OB 83-(Farbton)

Durch Zugabe von 10 % Härter erreichen Sie enorm belastbare Flächen.

Bitte entsprechende Technik Info beachten!

Berger-Seidle Aqua-Seal ® BioProtect, der vorbeugende Schutz Ihres Parkettbodens vor Bakterien- und Pilzbefall

Berger-Seidle Aqua-Seal ® BioProtect ist ein Zugabemittel, das den ausgehärteten Siegel- beziehungsweise Pflegefilm zuverlässig gegen den Befall von Bakterien und Pilzen schützt. Das Produkt basiert auf Silberkomplexen. Aqua-Seal BioProtect ist kombinierbar mit Aqua-Seal 2K -PU, Aqua-Seal NanoDiamant, Aqua-Seal EcoGold sowie mit dem Pflegemittel Everclear Die Zugabemenge beträgt 1%.

Die Vorteile im Überblick:

- zusätzlicher Gesundheitsschutz, speziell bei Problemen
  mit Allergien und Asthma
- geprüfte und bestätigte Wirksamkeit
- einfachste praktische Anwendung
- minimale Zusatzkosten je Quadratmeter
- Dauereffekt über das abgestimmte Pflegesystem

Mischungsverhältnis:
0,1 LiterAqua-Seal®BioProtect auf 10LiterLack (Verhältnis:1:100)

Prospekt
Technisches Merkblatt

AntiSlip R9 Add ist ein Oberflächenstrukturgeber für Aqua-Seal ® 2K -PU und Aqua-Seal ® EcoGold. Man erhält eine hochabriebfeste, sehr gut chemikalienbeständige Beschichtung für stark strapazierte Parkettböden. Aqua-Seal ® 2K -PU bzw. Aqua-Seal ® EcoGold mit AntiSlip R9 Add erfüllt die Anforderungen der BGR 181 und DIN 51130 mit der Rutschklasse R9

Technisches Merkblatt
Sicherheitsdatenblatt
Allg. Hinweise Parkettsiegel

Aqua-Seal ® AntiSlip R10 Zusatz ist ein Oberflächenstrukturgeber bzw. Antirutschmittel auf Keramikbasis für Aqua-Seal ® 2K -PU. Man erhält eine hochabriebfeste, sehr gut chemikalienbeständige Beschichtung für stark strapazierte Parkettböden. Aqua-Seal ® 2K -PU matt mit Antislip-R10-Zusatz erfüllt die Forderungen der BGR181 und DIN51130 mit der Rutschklasse R10, bestätigt mit Prüfzeugnis des PFI Pirmasens vom 16.04.2007.

Anwendung
Antislip-R10-Zusatz wird kurz vor Gebrauch im Mischungsverhältnis 1:25 nach Gewicht mit Aqua-Seal 2K -PU-Stammlack sorgfältig gemischt. Anschließend wird wie für Aqua-Seal 2K -PU beschrieben der Härter untergemischt. Die fertige Mischung muss sofort im Rollauftrag verarbeitet werden. Während der Verarbeitung das Material immer wieder gut mischen, um ein Absetzen und ungleichmäßiges Oberflächenstrukturbild zu vermeiden. Bitte beachten Sie, dass Antislip-R10-Zusatz nur in der letzten Schicht des Lackaufbaus angewandt wird!

Daher folgender Aufbauvorschlag für einen Dreischichtaufbau:

Schicht 1: Aqua-Seal 2K -PU Matt bzw. Grundieralternativen rollen
Schicht 2: Aqua-Seal 2K -PU Matt rollen
Schicht 3: Aqua-Seal 2K -PU Matt + Antislip-R10-Zusatz rollen

Verbrauch
Je nach Untergrund und Arbeitsweise ca. 100-120 ml/m² (8-10 m²/l) angemischten Aqua-Seal 2K -PU. Hierbei kommen 0,2 kg Antislip-R10-Zusatz auf 5 l 2K -PU-Stammlack und 0,5 l Härter zum Einsatz.

Technisches Merkblatt
Sicherheitsdatenblatt
Allg. Hinweise Parkettsiegel

Berger -Seidle UNO ® Polyurethan Härter ist der Härter für UNO ® Polyurethan-Siegel

Mischungsverhältnis: 1:1

Spezialhärter für Proterra Öl 

OE 82-(Glanzgrad)
OE 83-(Glanzgrad)
OE 88-2, OB 83-(Farbton)

Durch Zugabe von 10 % Härter erreichen Sie enorm belastbare Flächen.

Bitte entsprechende Technik Info beachten!

CLEANING-AGENT DV 9 zum entfernen von angetrockneten Hydrolack-Lackresten

© 2017 xt:Commerce Premium Solution Partner Blackbit neue Werbung neue Medien GmbH xt:Commerce Shopsoftware