n

MIPA Schwimmbadfarbe RC 250-70, Farbton Preisgruppe 1 nach Wunsch, Komplettset auf Zink bis 8,3 m²

Art.Nr. miprc-zink-008-pg1

Gewicht 12,00 KG

Lieferzeit 1-3 Werktage

183.388401

183,39 EUR

incl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

RAL Farbtöne Preisgruppe I
  • Fläche:

  • Farbton Preisgruppe :

  • Untergrund:

Komplett Materialset für den Schwimmbad-Renovierungsanstrich auf verzinkter Oberfläche mit MIPA Schwimmbadfarbe RC 250-70 und allen benötigten Zusatzprodukte wie Reiniger, Verdünnungen und MIPA 2K Epoxidharz-Grundierung für die oben angegebene Fläche, inklusive Arbeitsanleitung.

Falls sie kleinere Mengen benötigen, bitte hier "klicken"

Arbeitsanleitung Garagenbodenbeschichtung


Die Materialien sind abgestimmt auf die oben angegebene bzw. zur Auswahl stehende Flächengröße. Sie brauchen also nur die zu Fläche und den Farbton einzutragen. Außerdem können Sie hier auch noch das benötigte Werkzeug im Set mitbestellen. >> zum Werkzeugset


Einsatzgebiete
- für die Neu- und Renovierungsbeschichtung von Schwimmbecken, Fischbecken,
  Fischteichen aus Beton, Zementputz, grundiertem Metall und GfK. (je nach Set)
- nicht für Salzwasserpools

Eigenschaften
- Thixotrop, gute Kantenabdeckung
- hohe UV- und Wetterbeständigkeit
- sehr gute Wasser- und Chemikalienbeständigkeit
- hoher Korrosionsschutz (Barrierewirkung)
- unverseifbar
- Temperaturbeständigkeit: Dauerbelastung: 70 °C; Kurzzeitbelastung: 90 °C
- Haftung (DIN 53 151):  Grundiertes Metall: Gt 0 (sehr gut); Beton: Gt 0 (sehr gut)

Unser Komplettset für den Anstrich auf Zink enthält folgende Materialmengen:
MIPA RC 250-70 Schwimmbadfarbe 0,6 kg je m²
MIPA Verdünnung UN21                  0,1 L je m²
MIPA Zinkreiniger                          0,05 L je m²
MIPA 2K Epoxidharzgrundierung      0,28 kg je m² 
MIPA Härter EP 950-50                   0,056 kg je m²
MIPA EP Verdünnung                      0,028 L je m²

Verarbeitung
Streichen

Verarbeitungsbedingungen
Verarbeitungstemperatur: 10 °C bis 28 °C.
Nicht in der prallen Sonne streichen

Trocknung  Objekttemperatur 20 °C
staubtrocken          6 - 8 Min
grifffest               30 - 35 Min
überstreichbar       24 Stunden

RAL Farbtonkarte
Farbtöne

  • nach RAL Farbtonkarte
  • nach NCS Farbtonkarte (bitte hier klicken)
  • nach Wunsch (bitte hier klicken)
  • Wichtig: Jeder Farbton wird speziell für Sie gemischt, deshalb ist weder Rücknahme noch Umtausch möglich!
  • Farbtöne sind vor Verarbeitung zu prüfen!
  • Farbton möglichst anhand von Original-Farbtonkarten auswählen, da die Darstellung am Bildschirm verfälscht sein kann
  • Sehr leuchtende Farbtöne wie rot, gelb, orange usw. decken naturgemäß schlechter, wodurch evtl. zusätzliche Arbeitsgänge notwendig sind, die den angegeben Materialbedarf erhöhen.

     
Glanzgrad
seidenglänzend

Weitere Informationen zu Verarbeitung und Anwendung entnehmen Sie bitte den folgenden PDF-Downloads


Technisches Datenblatt
Technisches Datenblatt MIPA PoolRuc (für Verarbeitungshinweise)      
Sicherheitsdatenblatt

 

Vor Gebrauch stets Anleitungen, technische Datenblätter und Sicherheitsdatenblätter lesen!

Tipps, Wissenswertes und Verarbeitungshinweise


Eine schöne, blasenfreie Oberfläche erzielt man beim Verarbeiten von Chlorkautschukfarbe mit einem Pinsel bzw. Flächenstreicher. Wenn gerollt werden soll, sollte man die noch nasse Fläche direkt mit einem breiten Flächentreicher durchziehen.

Die Endhärte wird nach 8 - 10 Tagen (20 °C) erreicht.

Nach dem letzten Anstrich mind. 14 Tage Endtrockenzeit einhalten (Regentage zählen nicht!) bevor das Wasser eingelassen wird. Nicht in der prallen Sonne streichen,kein Regen in den ersten zwei Stunden (Kraterbildung). Zum Erzielen besonders schöner und blasenfreier Oberflächen wird die Streichapplikation mit Pinsel oder Flächenstreicher empfohlen. Bei  Rollen ist es ratsam, die nasse Beschichtung nochmals mit geringem Druck durchzurollen, bzw. noch besser mit dem Pinsel durchzuziehen um Blasen zu öffnen. Die Ablüftphase darf dabei noch nicht erreicht sein, damit der Lack wieder verlaufen kann. Hierfür bieten wir entsprechende Werkzeugsets an.

Benutzung als Fischbecken: Nach dem letzten Anstrich mind. 4 Wochen Endtrockenzeit einhalten (Regentage zählen nicht!) und anschließend gründlich mit Wasser ausspülen.

© 2017 xt:Commerce Premium Solution Partner Blackbit neue Werbung neue Medien GmbH xt:Commerce Shopsoftware