window.dataLayer = window.dataLayer || []; function gtag(){dataLayer.push(arguments)}; gtag('js', new Date()); gtag('config', 'AW-1033704372'); gtag('config', 'G-6S5B9XL5HG',{'send_page_view': false, 'anonymize_ip': true});
 
go40BurmaTeak075.jpg

GORI 40 Holzschutz-Lasur 2 in 1 Oregon Pine 7803

30,20 € *
Inhalt: 2.5 Liter (12,08 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • go40_Oregon_Pine-2.5
GORI 40 Holzschutzlasur2 in 1 ist ein tiefenwirksamer, dünnschichtiger Lasuranstrich mit... mehr
Produktinformationen "GORI 40 Holzschutz-Lasur 2 in 1 Oregon Pine 7803"

GORI 40 Holzschutzlasur2 in 1 ist ein tiefenwirksamer, dünnschichtiger Lasuranstrich mit zusätzlicher tiefenwirksamer Bläueschutz-Imprägnierung in Einem. Ansatzfrei zu verarbeiten. Betont die natürliche Holzmaserung.

Verarbeitung
- streichen

Einsatzgebiete
- alle Holzarten
- Hölzer im Aussenbereich  
- Verbretterungen
- Zäune, Gartenschuppen
- Pergolen, Sichtschutzelemente und ähnliches

Eigenschaften
- Volltransparent, hebt die Maserung dekorativ hervor
- 2 in 1, Grundierung und Lasur
- Ansatzfreiund leicht zu verarbeiten
- Dekorativ und wetterbeständig
- kein Abblättern!

ArbeitsanleitungFarbtonkarte-120

Ergiebigkeit /Verbrauch
- ca. 80 ml/ m² je Arbeitsgang

Ergiebigkeit je Gebinde bei 2 Arbeitsgängen
auf gehobeltem Holz

-  0,75 l reicht für  ca.    4,68 m²
-  2,50 l reicht für  ca.  15,62 m²
-  5,00 l reicht für  ca.  31,25 m²

Ergiebigkeit je Gebinde bei 2 Arbeitsgängen
auf sägerauhem Holz

-  0,75 l reicht für  ca.    2,68 m²
-  2,50 l reicht für  ca.    8,93 m²
-  5,00 l reicht für  ca.  17,85 m²

Trocknung
staubtrocken    ca.  3 Std.
überstreichbar ca. 12 -24 Std.

Bei gewissen Holzarten (z.B. Tropenhölzer, Eiche etc.) können Holzinhaltstoffe die Trocknung verzögern.

Vor Gebrauch stets Anleitungen, Technisches Datenblatt  und Sicherheitsdatenblatt lesen!

Wissenswertes und Verarbeitungshinweise

Untergrundvorbehandlung:

Harzstellen auskratzen und mit geeignetem Mittel (z.B. Nitro-Universalverdünnung) reinigen. Ausharzungen sind mit beschichtungstechnischen Maßnahmen nicht zu verhindern. Algen, Schimmel (z.B. mit GORI Grünbelag-Entferner) entfernen sowie Schmutz und lose Anstrichteile entfernen. Stark verwitterte Oberflächen bis zum gesunden Holz abschleifen. Ggf. vergrautes Holz mit Gori Universal-Holzbleiche 3061 aufhellen, oder komplett abschleifen. Alte Lack- und Dickschichtlasur – Anstriche anschleifen.

Weiterführende Links zu "GORI 40 Holzschutz-Lasur 2 in 1 Oregon Pine 7803"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "GORI 40 Holzschutz-Lasur 2 in 1 Oregon Pine 7803"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen